Zurück

Studierendenservice

Unser Welcome Center

So erreichst du uns - Informationen für Studierende

Kommunikation innerhalb der Hochschule
Weder Ihre Studiengangsleiter:innen noch die Verwaltungsmitarbeiter:innen an Ihren Fakultäten haben aktuell Zugriff auf Ihre regulären E-Mail-Postfächer und können Sie auch nicht über Ihre Studierenden-E-Mail-Adresse kontaktieren. Bei Fragen rund um Ihre Studienorganisation nutzen Sie deshalb bitte aktiv das vorübergehende Postfach srhhochschulenrw@posteo.de, das wir extra zu diesem Zweck eingerichtet haben. Der zentrale Studierendenservice ist weiterhin unter folgender Rufnummer 015207174067 erreichbar. Die Kolleg:innen helfen dir gerne weiter!

Lehrveranstaltungen
Studierende finden einige Links zu ersten Lehrplänen in der Allstay-App. Schaut dort immer mal wieder rein.

Alle Präsenzveranstaltungen finden nach Plan statt. Da aktuell Microsoft Teams nur eingeschränkt funktioniert, nutzen wir für einige Online-Veranstaltungen andere Online-Plattformen. Die Einladungen/Links hierzu erhalten Sie von Ihren jeweiligen Dozent:innen.

Campusnet
Auch Campusnet ist vom Cyberangriff betroffen und kann aktuell noch nicht genutzt werden. Keine Sorge: Prüfungsleistungen der Vergangenheit sind nicht verloren. Für die Zeugniserstellung o.ä. bitten wir Sie jedoch um etwas Geduld.

Ausblick
Weitestgehend offline arbeiten zu müssen und alternative Kommunikationswege zu finden, stellt uns alle vor große Herausforderungen. Wir bitten um Verständnis, falls es an der ein oder anderen Stelle aufgrund der IT-Systeme zu ungewohnten Prozessen oder Abläufen kommt. Wir setzen alles daran, Ihnen dennoch einen möglichst reibungslosen Studienverlauf zu ermöglichen.

Unser Studierendenservice heißt dich an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen herzlich willkommen. Wir sind deine erste Anlaufstelle für den Start deines Studiums. Hier kannst du alle Fragen loswerden und alles über dein Studium erfahren. Uns ist wichtig, dass du dich vom ersten Moment an wohlfühlst.

Persönlich & kompetent

Unseren Studierendenservice erreichst du persönlich oder telefonisch von: Montag bis Freitag von 8.00 Uhr - 18.30 Uhr. Nach vorheriger Absprache bieten wir dir auch gerne andere Zeiträume an, falls du es zeitlich nicht schaffen solltest.

Wir freuen uns, deine Fragen zu beantworten unter Telefon 015207174067

Schreib´uns einfach

Was du wissen solltest Wichtiges zu Studienbeginn

Um dir bei deinem Start zu helfen und dich schon vor dem Studienbeginn zu unterstützen, steht dir unser Team an Studierendenbetreuerinnnen und-betreuern immer gerne zur Verfügung - und das während des gesamten Studiums. Um dir im Vorfeld schon ein paar Fragen zu beantworten, haben wir dir an dieser Stelle ein kleines FAQ zusammengestellt, dass dir erste Orientierung und Hilfe bietet.

Natürlich kannst du unseren Studierendenservice jederzeit persönlich oder telefonisch von Montags bis Freitags von 8.00 Uhr - 16.30 Uhr ansprechen. Nach vorheriger Absprache bieten wir dir auch gerne andere Zeiträume an, falls du es zeitlich nicht schaffen solltest. Wir freuen uns darauf, dir deine Fragen zu beantworten unter Telefon +49 2381 9291-132 oder per eMail an studierendenservice.hsha@srh.de

Krankenversicherungsnachweis

Gesetzlich vorgeschrieben ist, dass jede/r Studierende einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule einen ausreichenden Krankenversicherungsschutz für den gesamten Zeitraum des Studiums nachweisen muss. Ohne diesen Nachweis dürfen wir dich leider nicht immatrikulieren.

Du bist gesetzlich krankenversichert?

  • Dann reiche eine Versicherungsbescheinigung deiner Versicherung an unserer Hochschule ein.

Du bist privat krankenversichert?

In diesem Fall bist du entweder „versicherungsfrei“ oder „von der Versicherungspflicht befreit“.

  • Dann kontaktiere eine gesetzliche Versicherung und lege die Versicherungsbescheinigung deiner privaten Versicherung vor.
  • Du erhältst entweder einen „Nachweis über die Versicherungsfreiheit" bzw. einen "Befreiungsbescheid"
  • Reiche diesen Nachweis UND die Versicherungsbescheinigung deiner privaten Versicherung an unserer Hochschule ein.

Studierendenausweis und Semesterticket

Um deinen Studentenausweis sowie das Semesterticket zu erhalten, musst du folgende Dokumente zur Immatrikulation einreichen:

  • Original oder beglaubigte Kopie deines Schulabschlusszeugnisses (für Bachelor-Studierende) oder deines Bachelorzeugnisses (für Masterstudierende)
  • Nachweis der Krankenversicherung (siehe oben)
  • fehlende Bewerbungsunterlagen (falls zutreffend gemäß Studienvertrag)

Gerne kannst du uns z.B. den Krankenversicherungnachweis auch per E-Mail zu kommen lassen. 

Der Studierendenausweis

Für die Erstellung Ihres Studentenausweises ist ein Pass- bild notwendig (d.h.: Frontalansicht, Schultern und Kopf zu sehen, möglichst neutraler Gesichtsaus- druck). Sollten Sie Ihr Passfoto noch nicht eingereicht haben, so senden Sie dies bitte im jpg-Format per eMail an: srhhochschulenrw@posteo.de

Immatrikulationsbescheinigung

Die Immatrikulationsbescheinigung senden wir dir zu. Für alle Folgesemester findest du etwa einen Monat vor dem neuen Semesterstart deine Immatrikulationsbescheinigung im Campus-Net, unserem Student-Lifecycle-Tool.

Semesterticket

Das Semesterticket ist für die Dauer der Regelstudienzeit ein freiwilliges Add-on der Hochschule, da die Kosten für Präsenz- und Duale Studierende von der Hochschule getragen werden und nicht in den Studiengebühren enthalten sind. Bist du Fernstudierend, erhältst du das Ticket im Rahmen des Studententarifs der Deutschen Bahn. Bei Nichtinanspruchnahme des Tickets be- steht kein Anrecht auf Erstattung oder anderweitige Vergütung. Das Semesterticket berechtigt zur Nutzung aller Busse und Bahnen im Geltungsbereich der Tarife der Verkehrsverbünde und -gemeinschaften sowie aller Züge des Nahverkehrs in NRW. Das sind grundsätzlich alle zuschlagsfreien Busse, Straßen-, Stadt- und U-Bahnen sowie Züge des Schienenpersonen- nahverkehrs SPNV. Die Benutzung der 1. Wagenklasse im SPNV ist auch gegen Zahlung eines Zuschlages ausgeschlossen.

Gebührenüberweisung

Einen Überblick der zu zahlenden Studiengebühren und den entsprechenden Zahlungsmodalitäten findest du in deinem Studienvertrag (Anlage Gebührenordnung).

Solltest du weitere Fragen zu der Gebührenzahlung haben, wende dich bitte an elena.stockey@srh.de

Wir helfen dir bei deinen Auslandsträumen

Wir pflegen ein enges Netzwerk zu unseren Partnern der Wirtschaft sowie zu unseren Partnerhochschulen im Ausland. Es besteht keine Verpflichtung für ein Auslandssemester, dieses ist auch nicht in das Curriculum implementiert, jedoch ermutigen wir unsere Studierenden zu einem Semester im Ausland oder ein Praktikum innerhalb Europas.

Warum? Internationalität bedeutet für uns Vielfalt zu unterstützen - Menschen unterschiedlicher Herkunft, ganz gleich welcher Religion oder Ethnizität sie angehören oder welche Hautfarbe sie haben. Interkulturelle Komeptenzen auszubauen ist wichtig und am besten möglich, in dem man in einen direkten Austausch vor Ort geht.

Unser International Office unterstützt dich bei deinem Wunsch im Ausland zu studieren oder während des Studiums andere Länder kennen zu lernen. Bitte sprich daher ganz konkret unsere Berater an, wenn du Interesse hast. Wir finden dann eine individuelle Lösung.

Externe Prüfungen

Die Hochschule bemüht sich für dich, dass du deine Prüfungen bei Bedarf auch anderen Standorten der SRH ablegen kannst - und dies möglichst zeit- und kostenoptimiert. Dies sind zurzeit:

Dresden, Hamburg, Hannover, München, Riedlingen, Wertheim, SRH Hochschule Berlin, SRH Hochschule Heidelberg.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir uns das Recht vorbehalten, externe Prüfungsorte neu zu benennen oder bereits bestehende nicht mehr anzubieten.

Als Studierender bei uns baust du während deiner Studienzeit aufgrund der hohen Praxisorientierung recht schnell Kontakte zu Unternehmen oder Praxispartnern auf. Daher sollte es nicht schwer fallen einen Partner für Praktika oder für das letzte Praxissemester zu finden. Die meisten Unternehmen und Organisationen suchen händeringend Bacheloranden und Masterranden.

Sollte es doch mal dazu kommen, dass du kein Unternehmen gefunden hast, so gehe bitte rechtzeitig auf deine betreuenden Professoren zu. Diese nutzen ihre Netzwerke und suchen mit dir gemeinsam ein geeignetes Unternehmen oder einen Praxispartner.