Zur Newsübersicht
  • Personen

SRH Hochschule ernennt Professorin

Prof. Dr. Janine Linßer wurde am 27.02.2020 von Rektor Prof. Dr. Lars Meierling in den Professorenstand berufen und erhielt ihre offizielle Ernennungsurkunde.

SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen ernennt Professorin

Rektor Prof. Dr. Lars Meierling (rechts) und Dekan Prof. Dr. Johannes Emmerich gratulieren Prof. Dr. Janine Linßer (Mitte) zum Professorentitel. - Foto: SRH

Prof. Dr. Janine Linßer wurde am 27.02.2020 von Rektor Prof. Dr. Lars Meierling in den Professorenstand berufen und erhielt ihre offizielle Ernennungsurkunde. Damit verstärkt der Fachbereich Sozialwissenschaft der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen sein akademisches Team.

„Frau Linßer verfügt über eine umfangreiche Erfahrung im Bereich der Sozialen Arbeit und hat in den vergangenen zwei Jahren maßgeblich zur erfolgreichen Weiterentwicklung des Fachbereichs Sozialwissenschaft beigetragen“, so Rektor Prof. Dr. Meierling. „Sie ist eine sehr qualifizierte Kollegin, die die Entwicklung der Hochschule und insbesondere auch den bereits gut angenommenen berufsbegleitenden Bachelorstudiengang im Bereich der Sozialen Arbeit weiterentwickeln soll“.

Frau Linßer schloss ihr Studium zur Diplom Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin 2009 an der Fachhochschule Münster ab und beendete 2018  erfolgreich ihre Promotion im Fach Erziehungswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Nach ihren Karrierestationen als Schulsozialarbeiterin, als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FH Münster und als freiberufliche Referentin/Fortbildnerin für Lehrkräfte und Sozialpädagog*innen kam sie 2018 an die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen.

JETZT NOCH STUDIENPLATZ SICHERN!

Hohe Qualität, kein Bewerbungsfrist, Wartezeit oder NC