Bachelor

Hamm, Rheinland*, Münster*
Psychologie B.Sc. - Präsenz

  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Präsenzstudium
  • 180 ECTS
  • 680 € / Monat
  • *in Akkreditierung
  • Nur Wintersemester
  • ohne Abi
  • ohne NC
  • Vollzeit

Die Psychologie ist die Wissenschaft des Menschen. Unser Studium Psychologie B.Sc. bietet dir einen Einstieg in die psychologischen Anwendungsbereiche der klinischen, präventiven, rehabilitativen und diagnostischen Psychologie.

  • deutsch
  • Wintersemester
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Deine Lerninhalte
Das lernst du

Als Psychologe oder Psychologin suchst du Antworten auf die Fragen, die die Ursachen menschlichen Denkens und Handelns. Du möchtest verstehen, hinterfragen, voraussagen, einschätzen, analysieren oder beeinflussen. Was sagt unser Denken und Verhalten über uns aus? Welche Unterschiede gibt es? Haben genetische Veranlagungen Einfluss auf unser Sein? Welche Rolle spielt unser Elternhaus?

Wir bauen dir im Studium zunächst nach und nach eine solides Grundgerüst in der psychologischen Methodenlehre und in den psychologischen und medizinischen Grundlagenfächern auf. Anschließend erwirbst du praxisorientierte Fähigkeiten und anwendbares Wissen in den Schwerpunktfächern Klinische Psychologie (Störungslehre, Pharmakologie, Prävention und Rehabilitation) und Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie (u.a. mit Themenschwerpunkten der Personalpsychologie und Markt- und Werbepsychologie).

Im Verlauf des Studiums absolvierst du ein 12-wöchiges Pflichtpraktikum und erfährst dabei, wie Psychologen und Psychologinnen professionell arbeiten.

Warum sind Menschen so unterschiedlich? Wieso denken und fühlen wir auf so verschiedene Art und Weise? Wie kommen menschliche Handlungen zustande? Welche Rolle spielen eigentlich unsere Gene?

Seit jeher interessieren sich Menschen für Begründungen und Ursachen dieser Art von Fragen. Die Psychologie möchte menschliches Erleben und Verhalten be­schreiben, erklären, vorhersagen und manchmal - im Falle einer Erkrankung zum Beispiel - auch verändern. Das Aufstellen allgemeiner Gesetzmäßigkeiten sowie die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Differenzierung zwischen „normalem“ funktionalen und „abweichendem“ dysfunktionalen Erleben und Verhalten spielt daher eine wesentliche Rolle.

Die Psychologie hat aber weitaus mehr zu bieten als die Auseinandersetzung mit Erkrankungen. Psychologen werden mittlerweile auch im HR-Management gro­ßer Unternehmen, im Gesundheitswesen, im Sport oder z.B. in Wissenschaft, For­schung und Lehre eingesetzt.

Der Studiengang der Psychologie basiert auf einer fundierten Grundausbildung in psychologischer Methodenlehre und Diagnostik sowie in psychologischen Grund­lagenfächern. Weiterhin erwerben Studierende Grundlagen der klinischen Psycho­logie und Kenntnisse der Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie. Im Verlauf des Studiums absolvierst du ein 12-wöchiges Pflichtpraktikum und erfährst dabei, wie Psychologen und Psychologinnen professionell arbeiten.

Damit befähigt dich dieser breit gefächerte Bachelorstudiengang dazu, in den unterschiedlichen psychologischen Anwendungsfeldern zu arbeiten.

Deine Perspektiven
Innovatives Denken, das sich auszahlt

Unser Studium qualifiziert dich für ein breites Spektrum an potentiellen Berufstätigkeiten. So kannst du in vielen Bereichen der Wirtschaft eingesetzt werden, wie z. B. im Marketing, in der Unternehmensberatung oder im Gesundheits- und Personalwesen. Darüber hinaus werden Psychologen und Psychologinnen aber auch in der psychologischen Diagnostik gesucht und gebraucht.

Deine Perspektiven im Detail

Weitere Berufsfelder sind

  • Gesundheitswesen
  • Selbstständigkeit im Coaching
  • Arbeit, Organisation, Unternehmertum (ca. 1/3 aller Stellen)
  • Öffentlichkeit, Gesellschaft, Behörden
  • Wissenschaft, Forschung und Lehre (ca. 1/3 aller Stellen)

Allgemeine Events Psychologie XXL Informationsabend

Alle Informationen der psychologischen Studiengänge der SRH in NRW im kompakten Vorlesungsformat am Mi., 04.08.21 um 18 Uhr vor Ort am SRH Campus Hamm. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Zum Event

Beratungsevent Informationsabend Campus Münster

Du hast Fragen zum neuen SRH Campus in Münster? Du möchtest wissen, wann es am SRH Campus Münster losgeht und wie du dich bewirbst? All deine Fragen möchten wir dir am Dienstag, 10.08.2021, um 17 Uhr vor Ort in Hamm beantworten. Wir freuen uns drauf!

Zum Event

Dein Lehrplan

6 Semester 180 ECTS
1. Semester
  • Statistik I 6
  • Einführung in die Geschichte und Forschungsmethoden der Psychologie 2
  • Einführung empirisch-wissenschaftliches Arbeiten 8
  • Arbeits-, Organisations- & Wirtschaftspsychologie - Einführung 8
  • Allgemeine Psychologie - Einführung 6
2. Semester
  • Statistik II 6
  • Differentielle und Persönlichkeitspsychologie 8
  • Empirisch-experimentelles Praktikum 6
  • Diagnostische Verfahren 2
  • Allgemeine Psychologie - Vertiefung 8
3. Semester
  • Grundlagen psychologischer Diagnostik und Testtheorie 6
  • Grundlagen der Berufsethik 2
  • Sozialpsychologie 8
  • Biologische Psychologie 8
  • Entwicklungspsychologie 6
  • Diagnostische Verfahren 4
4. Semester
  • Klinische Psychologie - Einführung (Störungslehre) 8
  • Arbeits-, Organisations- & Wirtschaftspsychologie - Vertiefung I 8
  • Klinische Psychologie - Vertiefung I (Psychotherapie) 8
5. Semester
  • Praktikum 15
  • Klinische Psychologie – Vertiefung II 8
  • Neurologische Grundlagen 6
  • Medizinische Grundlagen 4
  • Grundlagen der Gesprächsführung 2
6. Semester
  • Pädagogische Psychologie 8
  • Arbeits-, Organisations- & Wirtschaftspsychologie - Vertiefung II 8
  • Bachelorthesis (inkl. Kolloquium & wissenschaftliches Begleitseminar) 12
  • Versuchspersonen-Stunden* 1

*Im Psychologiestudium sind sog. Versuchspersonen-Stunden (VP-Stunden) vorgesehen, die im gesamten Studium gesammelt werden und in Summe mit 1 CP „vergütet“ werden.

Infomaterial anfordern Link klicken, Formular ausfüllen, Zugang zu exklusiven Broschüren erhalten!
Nicht warten, jetzt starten Geh den Weg mit uns
  • Hier lernst Du step by step
  • Du studierst in praxisnahen Aufgaben in kleinen Teams
  • Du kannst dich in 5-Wochen-Blöcken aufs Wesentliche konzentrieren
  • Du bekommst kontinuierliches Leistungs-Feedback
Bewirb dich jetzt!

Zugangsvoraussetzungen
Das solltest du mitbringen

Für eine Bewerbung brauchst du

  • Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder der vollen Fachhochschulreife (falls du noch keinen Abschluss hast, reicht auch das letzte Zwischenzeugnis)
  • Alternativ kannst du auch ein Meisterprüfungszeugnis oder Nachweise über eine Berufsausbildung und anschließender mindestens dreijähriger beruflicher Tätigkeit einreichen. Mehr dazu unter „Studieren ohne Abitur
  • Unterschriebener Lebenslauf
  • Foto
  • Krankenkassennachweis

Kosten und Finanzierung
So viel kostet das Studium

Studiengebühren

  • 680 € / Monat*

Der monatliche Beitrag bleibt über die gesamte Studienzeit gleich. Einmalig wird zu Studienbeginn eine Anmeldegebühr von 480 €* erhoben, die in der Regel mit der ersten Monats- bzw. Semestergebühr zu entrichten ist.

*bei Staatsangehörigkeit EU/EWR inklusive Schweiz und Westbalkan. Studierende aus Non EU/EWR Staaten zahlen bei uns immer die gesamte Semestergebühr im Voraus und eine Anmeldegebühr von 750 €.

Studienfinanzierung

Unsere Finanzierungsberatung hilft dir bei der Verwirklichung deines Traumstudiums. Du hast zahlreiche Möglichkeiten, dein Studium zu finanzieren. Auf unserer Finanzierungsseite findest du z.B. Möglichkeiten zur Finanzierung unseres Partners Brain Capital und weitere Optionen.

Jetzt Bewerben
Bewerbungsprozess und Fristen

  1. Du bewirbst dich online über das SRH Bewerbungsportal.
  2. Wenn du die Zulassungsbedingungen erfüllst, erhältst du einen Vertrag von uns per Post. Beigefügt findest du einen Überblick über Unterlagen, die wir noch benötigen.
  3. Du unterschreibst den Studienvertrag und sendest ihn an uns zurück.
  4. Du bekommst deine Immatrikulationsbescheinigung.
  5. Die anfallenden Gebühren werden von deinem Konto abgezogen.
  6. Du nimmst an unserer Einführungswoche teil und dann geht es los.

Du möchtest einen reibungslosen Studienstart?

Wir für dich auch! Daher empfehlen wir dir aufgrund organisatorischer Aspekte möglichst früh, am besten einige Wochen vor deinem Vorlesungsstart, uns alle benötigten Bewerbungsunterlagen (inklusive beglaubigte Zeugniskopien) zukommen zu lassen. Dies gilt besonders für die dir von uns zugeschickten Formulare.

Mehr über Zulassung & Bewerbung

Gemeinsam studieren und Prämie kassieren

Du möchtest nicht alleine dein Studium an der SRH Hochschule in NRW starten, sondern bringst gleich jemanden mit? Super, dann belohnen wir dich mit einer einmaligen Prämie in Höhe von bis zu 600 Euro. Lade dir einfach den Antrag runter und bitte beachte unbedingt die Konditionen auf dem Formular.